Windelgutscheine

Windelgutscheine - Fragen und Antworten

in Österreich werden von vielen Gemeinden Windelgutscheine angeboten (bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde). Diese Gutscheine haben einen Wert von 95 bis ca. 150 Euro (bei einem Mindesteinkaufswert von ca. 250 - 330 Euro) und werden vom Land, dem Abfallwirtschaftsverband, von manchen Gemeinden und von mir, Ihrem Fachhändler  finanziell unterstützt. Der Gutscheinwert wird beim Kauf direkt von der Rechnung abgezogen und sie bezahlen nur die Differenz. Kostet Ihr Windelpaket z.B. 280 Euro und Ihr Gutschein ist 100 Euro wert, so bezahlen Sie nur 180 Euro. Da der Gutschein ca. zu einem Drittel von mir, Ihrem Windelfachhändler, finanziert wird, kommen keine zusätzlichen Rabatte, Aktionen, etc zur Anwendung.

Abwicklung: Bitte stellen Sie Ihr Windelpaket aus den Einzelprodukten zusammen (es kommen keine Paketpreise zur Anwendung) und schreiben Sie in der Kaufabwicklung bei den Bemerkungen: Windelgutschein der Gemeinde (mit PLZ) .... über ... Euro wird zugesendet. Wählen Sie EU-Standardüberweisung/ Vorauskasse/ Überweisung als Zahlungsmethode (automatische Zahlungsmodule wie Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung lassen keine Änderung des Endbetrages zu). Ziehen Sie den Windelgutscheinbetrag vom Gesamtbetrag ab und überweisen Sie die Differenz. Senden Sie mir dann den Original-Gutschein inklusive aller Durchschläge unter Angabe der Bestellnummer zu.

WIEN: fördert uneingeschränkt mit 100 EUR.

NIEDERÖSTERREICH: das Land fördert ab 01.06.2016 nicht mehr mit. Neue Gutscheine ohne Länderanteil sind uneingeschränkt gültig. Bei Beteiligung der Gemeinde kann der Windelgutschein höher ausfallen. Ausnahmen von der Förderung gibt es, wenn die Abfallwirtschaftsverbände nicht fördern wollen (Horn, Waidhofen an der Thaya). Gemeinden ohne Abfallwirtschaftsverbände können Förderungen nur individuell anbieten - bitte einfach bei der Gemeinde nachfragen.

OBERÖSTERREICH: Das Land Oberösterreich stellte ab dem Jahr 2010 die Windelgutscheinaktion ein. Neue Gutscheine der Abfallwirtschaftsverbände ohne Beteiligung des Landes werden gerne eingelöst.

STEIERMARK: fördert, es gibt aber regionale Unterschiede. Bitte fragen Sie bei Ihrem Abfallwirtschaftsverband nach. AWV FELDBACH: Gerne löse ich auch den Windelgutschein des Abfallwirtschaftsverbandes Feldbach über 111 EUR ein! Da wir hier sehr hoch mitfördern, bitte das Paket konsequent aus den Einzelprodukten zusammenstellen.

TIROL - ACHTUNG: Ich löse Windelgutscheine aus TIROL nicht ein. Gegebenenfalls kann ich den tiroler Gutschein für TotsBots und Blümchen Windeln einlösen, andere Marken bekommen Sie auch bei Ihrem tiroler Fachhändler (z.B. Popolini).

GRAZ fördert anders. Hier werden die Windeln einfach gekauft, gerne auch mit Paketrabatt. Dann geht man mit der Rechnung und den gekauften Stoffwindeln zur Förderstelle und bekommt dort die Förderung ausbezahlt. Bitte erkundigen Sie sich vor einem Kauf bei der Stadt Graz über die Abwicklungsrichtlinien.

SALZBURG: einzelne Gemeinden fördern. Bitte fragen Sie nach.

KÄRNTEN: fördert nicht.
BURGENLAND: fördert nicht.
VORARLBERG: fördert nicht.


Hersteller, deren Produkte für den Windelgutschein angerechnet werden können: Popolini, Blümchen, TotsBots, ImseVimse, Culla di Tebi

     

Vorgehensweise beim Einlösen des Windelgutscheins in Österreich:

1. Stellen Sie Ihr Wunschpaket aus den Einzelprodukten zusammen (Mindestbestellwert muß mit Produkten oben genannter Hersteller erreicht werden)

2. Kaufabwicklung im shopsystem: Bemerkungen: Windelgutschein der Gemeinde (mit PLZ) .... über ... Euro wird zugesendet. 

3. Senden Sie den Windelgutschein inkl. aller Durchschläge an: Die Stoffwindelcompany, DI Erika Mayerhuber, Pfarrzeile 7, 2002 Grossmugl

4. Überweisen Sie den Gesamtbetrag minus dem Gutscheinbetrag - bei anderen Zahlungsweisen erstatten wir den Differenzbetrag beim Eintreffen des Gutscheins.

VERSANDADRESSE für den WINDELGUTSCHEIN:

Die Stoffwindelcompany
DI Erika Mayerhuber
Pfarrzeile 7
2002 Grossmugl

 


 DEUTSCHLAND:

In Deutschland gibt es fast in jedem Landkreis eine Stoffwindelförderung. Da diese aber nicht beworben werden, müssen Sie gezielt nachfragen. Normalerweise reicht die Vorlage der Originalrechnung (wird mitgeschickt) bei der zuständigen Gemeinde oder beim Abfallwirtschaftsverband, bitte erkundigen Sie sich aber vor einem Kauf über die Abwicklungsrichtlinien.